mobile menu
AKADEMIE FÜR
PSYCHOTHERAPEUTISCHE MEDIZIN
Ausbildungsverbund für Psychotherapeutische Medizin in Wien (APMW)

PSY 1: Lehrgang "Psychosoziale Medizin"

ÖÄK-Forderung

1. Theorie 40AE

Inhalte entsprechen der ÖÄK-Forderung:

2. Balint/Supervisions-Gruppe und Training der ärztlichen Gesprächsführung 40 AE

3. Praktische Umsetzung im Rahmen der ärztlichen Tätigkeit 100 AE

 


PSYCHOTHERAPIEWOCHE 2019

14. – 20. September 2019 in Bad Hofgastein

Im Rahmen der PSYCHOTHERAPIEWOCHE wird die gesamte Theorie (40 AE) in den Gruppen 101 und 401 sowie 8 AE aus dem Bereich "Balint/Supervisions-Gruppe" und "Training der ärztlichen Gesprächsführung" angeboten. Für die PSY 1-Ausbildung müssen daher diese beiden Gruppen absolviert werden.

Die restlichen 32 AE "Balint/Supervisions-Gruppe" sind in einer anerkannten Balintgruppe zu erbringen. In Wien werden dafür Samstage zu 8 AE angeboten. Diese können auch einzeln belegt werden.

Unter "Praktische Umsetzung im Rahmen der ärztlichen Tätigkeit" verstehen wir das, was Sie in Ihrem ärztlichen Alltag leben und in der Balintgruppe besprechen.

Kosten: ca. € 1100,-

Anmeldung

Die Anmeldung zur PSYCHOTHERAPIEWOCHE 2019 bitte ab Mitte März über das Online-Anmeldeformular auf der Website → www.psychotherapiewoche.at

Weitere Informationen:
MR Dr. Siegfried Odehnal
Tel: 01-505 44 54
siegfried.odehnal@chello.at

oder
Dr.in Mag.a Edith Schratzberger-Vécsei
Tel: 0676-6047368
edith.vecsei@gmail.com